Home
O-Damen
Du-Os
Städte
Regeln
Regelwerk der o
Strafen
O-Shop
O-Kunst
Jobs
Feedback
O-Escort Events
Studio

 

 

BDSM Escortservice

O-Escort Du-Os

Sie wollten sich schon immer mal von zwei O’s verwöhnen lassen oder hatten bereits das Vergnügen?

Sind Sie auf der Suche nach etwas Speziellen und Exklusiven, so haben wir besondere Kombinationen für Sie.

Die Geschichte der O bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit, eine devote Dienerin alleine zu buchen, sondern auch gemeinsam mit einer anderen O.

Sie wollen sich fühlen wie ein richtiger Herr aus dem Roman „Geschichte der O“? Sie wollen der Gebieter sein, der im Roman beschrieben wird?

Dann sorgen Sie dafür, dass sich immer mindestens zwei Frauen um Sie kümmern.

Genießen Sie das Gefühl der Macht, zwei Sklavinnen zu unterwerfen und zu demütigen.
Genießen Sie es, zu züchtigen und Fehler zu bestrafen.
Genießen Sie das Gefühl, eine Sklavin zu benutzen, während die andere die Szene ganz genau beobachtet, um zu lernen.
Genießen Sie den Anblick einer Peitsche in der Hand einer Frau, die mit großem Vergnügen ihrer Sklavin auf ihrem schönen makellosen Körper rote Striemen beibringt.

Alle Os und Sklavinnen träumen davon, Ihnen zu dienen. Ihre Erregung steigt, je mehr die devoten Dienerinnen von Ihnen benutzt werden und je mehr diese merken, wie auch Sie Ihrer Lust freien Lauf lassen. Ihre bizarren O’s sind ihre demütigen Dienerinnen, gehorsam und Ihnen zu Willen. Dabei können sie auch sinnlich und zärtlich verführen und sich hemmungslos Ihrer Leidenschaft hingeben. Ihre Sklavinnen sind das, was Sie sich wünschen.

Fotos, Service und mehr Informationen wie Preise und Buchungsformular finden Sie im Memberbereich!

O und Zofe

Je näher Sie sich der Original-Romanvorlage „Geschichte der O“ fühlen, umso interessanter ist für Sie die gemeinsame Buchung einer O und Zofe.
Einer O-Anwärterin, eine Zofe, wird eine erfahrene O zur Seite gestellt, die sie einführt in die Welt einer devoten Sklavin.
Die O wird Ihnen die Zofe vorführen. Diese darf nicht reden und muss von der erfahrenen O lernen. Die O wird die Zofe in die richtige Stellung bringen, um von Ihnen benutzt werden zu können. Sie wird sie halten, um größtmögliche Zugänglichkeit zu gewährleisten.
Befehlen Sie der O – der Befehl gilt genauso für die Zofe, die versuchen wird, den Befehl richtig und vollständig auszuführen. Sie dürfen sie für Fehler strafen. Die O wird die Fehler verbessern und auch selbst zu Mitteln der Bestrafung greifen.

Ihnen gegenüber wird die O sehr devot und unterwürfig sein und beide werden Ihnen vollständig zur Verfügung stehen.

Dom und O

Eine besondere Kombination ist die Buchung einer Dom und O.
Fühlen Sie sich zu einer Domina genauso hingezogen wie zu einer devoten Escort, so können Sie in den Genuss von beiden Vorzügen kommen.
Vielleicht sind Sie auch ein Anfänger im Spiel Macht und Dominanz und möchten die Möglichkeiten kennenlernen, die einem Gebieter zur Verfügung stehen, wenn er seine devote Dienerin beherrschen und unterwerfen will.
Sie sehen gerne zu, wenn eine wunderschöne Frau der anderen lustvoll Schmerzen zufügt, dann ist das Duo Dom und O die perfekte Wahl für Sie.

Fotos, Service und mehr Informationen wie Preise und Buchungsformular finden Sie im Memberbereich!

 

Escortservice Bizarre


Memberbereich Zugang
Zugang: hier...


O-Shop
Kontakt
Anfrage - Honorar
Call


Die Geschichte der O in der Schweiz , Suisse, Switzerland, Geschichte der O, Escort Zürich, Bern, Basel, Genf, Luzern, Winterthur, Escort, O Escort, Begleitagentur, Escortagentur, Escortservice, Fetisch, devote, Dienerin, bizarr, Fetisch Escort, Bizarr-Escort, BDSM, zofe, sub, sklavin, dienerin, herr, meister, submission, O-Ring, O-Kleid


www.die-geschichte-der-o.com - service@die-geschichte-der-o.com - Impressum - Links - Banner-Farm

Jugendschutzprogramm zum Schutz von Minderjähigen

Memberbereich

Fantasievolle Rollenspiele in Anlehnung an den Roman !
Die Geschichte der O - Ein Spiel von Dominanz und Unterwerfung, Herrschen und Dienen